+49 (0)5231 / 475 93 Info@Bestattungen-Mahlmann.de

Überführung

Unter einer Überführung versteht man die Abholung des/der Verstorbenen vom Sterbeort sowie die Fahrt zum Krematorium und/oder zum Friedhof. Bei einem Sterbefall in der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus muss vor der Überführung ein Arzt gerufen werden. Dieser muss den Tod eindeutig feststellen und im nächsten Schritt einen Totenschein ausstellen.

Anschließend beauftragen Sie uns als Bestattungsunternehmen, die/den Verstorbene/n abzuholen. Auf persönlichen Wunsch kann die Überführung auch erst nach 1 bis 2 Tagen nach dem Versterben stattfinden, wenn Sie die/den Verstorbene/n noch einige Zeit bei sich zu Hause aufgebahrt haben möchten, um in Ruhe Abschied nehmen zu können.

Die Überführung erfolgt bei uns mit dem eigenen Bestattungswagen. Angehörigen ist es nicht erlaubt, den Toten selbst zu überführen.

Sollte es einen Todesfall im Ausland geben, kümmern wir uns auch gerne für Sie um eine Koordination der Überführung der/des Verstorbenen nach Deutschland.

 

Mahlmann Bestattungen
Denkmalstraße 17
32760 Detmold

+49 (0)5231 / 475 93

Info@Bestattungen-Mahlmann.de
Mahlmann Tischlerei
Denkmalstraße 17
32760 Detmold

+49 (0) 5231 / 3013020

 Info@tischlerei-mahlmann.de

Bestattungen Mahlmann

Wir sind rund um die Uhr für Sie da!
+49 (0) 5231 / 475 93